Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Wanderung über 5 Almen gegen den Strom

Wanderung · Salzburger Sportwelt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband St. Johann in Salzburg Verifizierter Partner 
  • Gondelbahn im Alpendorf
    / Gondelbahn im Alpendorf
    Foto: Tourismusverband St. Johann in Salzburg
m 1800 1600 1400 1200 1000 12 10 8 6 4 2 km Haibenalm

mittel
12,9 km
3:45 h
507 hm
921 hm

Ausgangspunkt ist die Bergstation der Alpendorf Gondelbahn (Betriebszeiten: Juni bis Oktober, www.snow-space.com). Ab der Bergstation folgen Sie dem Weg über die Buchauhütte zur Gernkogelalm. Von hier folgen Sie dem Weg rechts um die bewaldete Kuppe des Gernkogels herum. Über einen weiten Sattel hinweg wandern Sie zuerst Richtung Sonntagskogel bis Sie auf dem Wagrainer Höhenweg in Richtung Maurachalm abbiegen. Von hier geht es weiter taleinwärts fast nur mehr abwärts über die Maurachalm, die Muggenfeldalm/Rothofalm (nicht bewirtschaftet), die Unterwandalm und die Karseggalm bis zur Sonneck-Brücke.

Ab der Sonneck-Brücke gibt es die Möglichkeit den "Wanderbus Großarltal" nach Großarl zu nehmen und von dort mit dem öffentlichen Bus (Linie 540, Haltestelle "Großarl Ortsmitte") zurück ins Alpendorf zu gelangen. Sie können aber auch einen Taxitransfer für die Rückfahrt buchen.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1743 m
Tiefster Punkt
1151 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Haibenalm
Karseggalm, 1.603 m
Unterwandalm, 1.600 m
Maurachalm, 1.620 m
Breitenebenalm, 1.420 m
Buchauhütte
Gernkogelalm
Obergassalm

Start

Bergstation Alpendorf Gondelbahn (1565 m)
Koordinaten:
DG
47.310940, 13.224260
GMS
47°18'39.4"N 13°13'27.3"E
UTM
33T 365785 5241247
w3w 
///arbeitgeber.gelegen.hubschrauber

Ziel

"Sonneck-Brücke" im Großarltal

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Möglichkeiten, das Auto gratis zu parken, gibt es im Bereich der Talstation der Alpendorf Gondelbahn sowie in den Tiefgaragen der Alpendorf Bergbahnen.

Koordinaten

DG
47.310940, 13.224260
GMS
47°18'39.4"N 13°13'27.3"E
UTM
33T 365785 5241247
w3w 
///arbeitgeber.gelegen.hubschrauber
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,9 km
Dauer
3:45h
Aufstieg
507 hm
Abstieg
921 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.