Wanderungempfohlene Tour

Großarl: Saukaralm

· 2 Bewertungen · Wanderung · Großarltal
LogoTourismusverband Großarltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Großarltal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Saukaralm
    / Saukaralm
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
  • / Gerstreitalm, 1.575 m
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 12 10 8 6 4 2 km
Wanderung zur Saukaralm, einem der schönsten Aussichtspunkte im Großarltal.
mittel
Strecke 12,1 km
5:00 h
960 hm
960 hm
1.850 hm
890 hm

Vom Ortszentrum führt ein Weg durch den Wald hinauf bis zur Hertas Rast. Der Wanderweg Hertas Rast geht bis zum Bauernhof Vorderstadluck. Bis hierher besteht auch die Möglichkeit mit dem eigenen PKW oder dem Wandertaxi zu fahren. Danach führt der Weg über Wiesen und schließlich Almwiesen zur Gerstreitalm. Besonders Kinder kommen hier am Spielplatz voll auf ihre Rechnung. Nach einer Rast und einer Stärkung mit Produkten aus der eigenen Erzeugung geht es bergwärts zur Röschenbergalm, die nicht bewirtschaftet ist.

Über schöne Almwiesen gelangen Sie zur Saukaralm. Diese Alm ist die höchstgelegene Alm im Großarltal. Die Aussicht von hier ist einfach einzigartig. Die Hohen Tauern, der Hochkönig sowie das Tennen- und das Hagengebirge machen diese Alm zu einem der schönsten Aussichtspunkte im Großarltal. Wenn man ein bisschen später auf dem Weg ist, sollte man sich unbedingt den Sonnenuntergang auf der Saukaralm ansehen. Durch den freien Blick in Richtung Süden, Westen und Norden sind hier Sonnenuntergänge besonders eindrucksvoll.

Autorentipp

Sonnenuntergänge sind auf der Saukaralm besonders eindrucksvoll.

 

Profilbild von Tourismusverband Großarltal
Autor
Tourismusverband Großarltal
Aktualisierung: 30.11.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Saukaralm, 1.850 m
Tiefster Punkt
Großarl - Ortszentrum, 890 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Wandern im Großarltal

Start

Großarl - Ortszentrum oder Parkplatz Vorderstadluck (892 m)
Koordinaten:
DD
47.237975, 13.200740
GMS
47°14'16.7"N 13°12'02.7"E
UTM
33T 363820 5233180
w3w 
///stehen.scheine.informationen

Ziel

Saukaralm

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum Großarl geht es über den Weg Nr. 17 (Hertas Rast) zum Parkplatz Vorderstadluck - ca. 1 h (bis hierher Fahrmöglichkeit mit dem PKW oder dem Wandertaxi). Aufstieg am Weg Nr. 65 (oder 65A über die Gerstreitalm, 1.575 m - ca. 1 h) zur Saukaralm, 1.850 m (ca. 1 h von der Gerstreitalm oder ca. 2 h vom Bauernhof Vorderstadluck).

Zurück am gleichen Wanderweg direkt zum Parkplatz Vorderstadluck und weiter bis nach Großarl.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Linie Nr. 540, Wandertaxi Großarltal

Anfahrt

Fahrt mit dem PKW oder dem Postbus Linie Nr. 540 ins Ortzentrum nach Großarl (und weiter am Sonnseitweg bis zum Parkplatz Vorderstadluck).

Parken

Parkmöglichkeit neben der Tankstelle Viehhauser oder beim Parkplatz Vorderstadluck.

Koordinaten

DD
47.237975, 13.200740
GMS
47°14'16.7"N 13°12'02.7"E
UTM
33T 363820 5233180
w3w 
///stehen.scheine.informationen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Tappeiner Nr. 311

Ausrüstung

  • Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wanderkarte
  • Für den Notfall: Erste-Hilfe-Paket und Mobiltelefon

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
BlueBerry Hill
13.09.2021 · Community
Wunderschöne Tour auf abwechslungsreichem Weg. Traumhafter Ausblick auf das Großarltal, das Ellmautal und in der letzten Bergreihe am Horizont gegen Süden vergletscherte Gipfel. Richtung Nordwesten der Schuhflicker und das Heukareck, im Norden der Hochkönig (wie immer in Wolken, selbst bei strahlendem Spätsommerwetter). Wer noch Energie hat, kann den Saukarkopf erklimmen (40 min von der Saukaralm). Der Ausblick belohnt :)
mehr zeigen
Gemacht am 13.09.2021
Gerold Hahn
13.08.2017 · Community
Tolle Tour mit sehr schönen Ausblicken.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,1 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
960 hm
Abstieg
960 hm
Höchster Punkt
1.850 hm
Tiefster Punkt
890 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.