Wanderung empfohlene Tour

Großarl: Kinderwagen-Höhenweg zum Spiegelsee

Wanderung · Großarl
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Großarltal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kurze Pause auf dem Kinderwagen-Höhenweg zum Spiegelsee
    / Kurze Pause auf dem Kinderwagen-Höhenweg zum Spiegelsee
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
  • / Spiegelsee
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
  • / Barfußweg am Spiegelsee
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
  • / Familien wandern am Kinderwagen-Höhenweg
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
m 1940 1920 1900 1880 1860 1840 1820 1800 4 3 2 1 km
Der Kinderwagen-Höhenweg wurde eigens flach angelegt, um ohne Mühen am Fuße des Kreuzkogels, zum Spiegelsee zu wandern.
leicht
Strecke 4,5 km
2:30 h
137 hm
137 hm

Fahrt mit der Panoramabahn Großarltal auf das Panoramaplateau. Hier haben Sie gleich die Möglichkeit sich auf der Laireiteralm mit Schmankerln verwöhnen zu lassen. Bergwärts geht es ganz gemütlich entlang eines Schotterweges zum Spiegelsee (Bergsee). Der Kinderwagen-Höhenweg wurde flach angelegt, damit Sie auch mit dem Kinderwagen zum Spiegelsee gelangen. Dort erwartet Sie ein Barfuß- und ein Wackelsteinweg. Ebenso befindet sich dort ein Spielplatz. Hier toben sich die Kinder so richtig aus. Aber auch für die Erwachsenen ist der Spiegelsee stets für eine Erfrischung gut. Retour wandern Sie am selben Weg.

Autorentipp

Wenn Sie einen richtigen Gipfelsieg für diese Tour möchten, lohnt sich in einer Richtung der Aufstieg auf den Kreuzkogel allemal. Bitte beachten Sie aber, dass das Schieben eines Kinderwagens auf den Kreuzkogel einiges an Kondition erfordert.
Profilbild von Tourismusverband Großarltal
Autor
Tourismusverband Großarltal
Aktualisierung: 04.12.2017
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kinderwagen-Höhenweg, 1.932 m
Tiefster Punkt
Spiegelsee, 1.835 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da Sie mit der Panoramabahn hinauf fahren, sollten Sie keine Höhenangst bzw. keine Angst vom Fahren mit Seilbahnen haben.

Weitere Infos und Links

Seilbahnwandern im Großarltal

Start

Großarl - Bergstation Panorambahn (1.835 m)
Koordinaten:
DD
47.228487, 13.168451
GMS
47°13'42.6"N 13°10'06.4"E
UTM
33T 361351 5232182
w3w 
///ausgeglichene.angehört.abgeschlagen

Ziel

Spiegelsee

Wegbeschreibung

Auffahrt mit der Panoramabahn Großarltal auf das Panoramaplateau, 1.840 m, gemütliche Wanderung auf dem Schotterweg (Weg Nr. 36) zum Spielgesee, 1.827 m (ca. 1 1/4 h). Rückkehr auf dem selben Weg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Linie Nr. 540, Panoramabahn Großarltal

Anfahrt

Fahrt mit dem PKW oder dem Postbus Linie Nr. 540 von St. Johann im Pongau/Hüttschlag nach Großarl.

Parken

Bergbahnen Parkplatz

Koordinaten

DD
47.228487, 13.168451
GMS
47°13'42.6"N 13°10'06.4"E
UTM
33T 361351 5232182
w3w 
///ausgeglichene.angehört.abgeschlagen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte tappainer Nr. 311

Ausrüstung

Wanderschuhe mit Profilsohle, Wanderkarte

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,5 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
137 hm
Abstieg
137 hm
Einkehrmöglichkeit Hin und zurück aussichtsreich familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.