Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Themenweg

Großarltal: Kapellenwanderweg

Themenweg • Großarltal
  • /
    Foto: Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Pertillkapelle
    / Pertillkapelle
    Foto: (c) TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Hubertuskapelle
    / Hubertuskapelle
    Foto: (c) TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Wolfaukapelle
    / Wolfaukapelle
    Foto: (c) TVB Großarl, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Karteiskapelle
    / Karteiskapelle
    Foto: (c) TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Laireitingkapelle
    / Laireitingkapelle
    Foto: (c) TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Maurachkapelle
    / Maurachkapelle
    Foto: (c) TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Neuhofkapelle
    / Neuhofkapelle
    Foto: (c) TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Pfarrkirche Großarl
    / Pfarrkirche Großarl
    Foto: (c) TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Pfarrkirche Hüttschlag
    / Pfarrkirche Hüttschlag
    Foto: (c) TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Bichlkapelle
    / Bichlkapelle
    Foto: (c) TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Griesbichlkapelle
    / Griesbichlkapelle
    Foto: (c) TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Figlerkapelle
    / Figlerkapelle
    Foto: TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Griesbichlkapelle
    / Griesbichlkapelle
    Foto: Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Karte / Großarltal: Kapellenwanderweg
750 900 1050 1200 1350 m km 2 4 6 8 10 12 14 16

Wandern von Kapelle zu Kapelle - eine etwas andere Wandertour. Ausgangspunkt ist die Pfarrkirche in Großarl. Weiter geht es Richtung Hüttschlag vorbei an den einzelnen Kapellen. In Hüttschlag führt der Weg zur Kirche. Anschließend geht es weiter bis zum Talschluss. Bei jeder Kapelle wurde eines der 10 Gebote in einen guten Wunsch umformuliert, der uns auf unseren (Lebens-) Weg begleiten soll.

mittel
16,7 km
4:30 Std
632 m
515 m
alle Details

Wandern am Kapellenweg ist neben dem herkömmlichen Wandern auch noch Erholung für Geist und Seele, da bei jeder Kapelle eines der 10 Gebote in einen guten Wunsch umformuliert wurde, der jeden von uns auf seinem (Lebens-) Weg begleiten soll.

Für jede Kapelle gibt es einen kurzen Text und einen guten Wunsch. Der Text soll zum Nachdenken in der Kapelle anregen, den Wunsch soll mit auf den (Lebens-) Weg genommen werden. Somit geht man auf dem Kapellenweg eigentlich 2 Wege: Den Weg "Zum Nachdenken", der von unserem Pfarrer Mag. Thomas Schwarzenberger gestaltet wurde, und den "Weg der 10 guten Wünsche", der von Helga Zraunig gestaltet wurde.

Die letzte Kapelle wurde als Dank für eine glückliche Heimkehr aus dem Zweiten Weltkrieg erbaut. Sie soll auch uns zum DANKE sagen anregen.

Autorentipp

Zeit nehmen für diese Wanderung, denn bei jeder Kapelle gibt es gute Wünsche und Gedanken, die jedem zum Innehalten bringen sollen.

Schwierigkeit mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1099 m
885 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
familienfreundlich familienfreundlich
barrierefrei barrierefrei
Streckentour
kulturell / historisch
Geheimtipp
kinderwagengerecht

Ausrüstung

Wanderschuhe


Start

Großarl (920 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.236588 N 13.202176 E
UTM 33T 363925 5233023

Ziel

Hüttschlag Talschluss

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt für den Kapellenwanderweg ist die Pfarrkirche in Großarl. Der Weg führt Richtung Hüttschlag, dabei passiert man die Laireiting-, die Bichl-, die Figler-, die Griesbichl-, die Neuhof- sowie die Schappachkapelle. Danach gelangt man zur Kirche in Hüttschlag. Weiter geht es Richtung Talschluss. Dabei kommt man zur Wolfau-, Karteis-, Maurach und zur Hubertuskapelle. Den Abschluss bildet die Pertillkapelle beim Talschluss in Hüttschlag.
Der Weg führt teils durch Wiesen und Wälder, teils der parallel zur Straße auf einem Wanderweg ein Stück der Straße entlang. Dieser Weg ist im Gegensatz zu den herkömmlichen Wanderwegen nicht mit den gelben Wanderwegweisern ausgeschildert, sonder man folgt den ganzen Weg über dem Kapellenwegsymbol.
Einen Großteil der Strecke gibt es parallel zum Wanderweg, der zum Teil auf halber Höhe verläuft, den Rad- und Wanderweg im Tal und ist somit auch kinderwagen- und rollstuhltauglich.
Der Weg ist ca. 16,5 km lang und man kann den Kapellenweg natürlich auch auf mehrere Etappen gehen.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Postbus Linie Nr. 540

Anfahrt:

Fahrt mit dem PKW oder dem Postbus Linie Nr. 540 ins Ortszentrum in Großarl.

Parken:

Parkmöglichkeit bei der Tankstelle oder bei der Süd-Einfahrt von Großarl

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kapellen-Wanderweg-Führer

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte tappeiner Nr. 311

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 16,7 km
Dauer 4:30 Std
Aufstieg 632 m
Abstieg 515 m

Eigenschaften

Einkehrmöglichkeit familienfreundlich barrierefrei

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.