Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Spazierweg

Großarl: Hertas Rast

Spazierweg · Großarl
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Leberblümchen entlang des Weges
    / Leberblümchen entlang des Weges
    Foto: TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • / Aussicht auf Großarl
    Foto: TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
m 1200 1100 1000 900 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Kurze Wanderung direkt vom Ortszentrum Großarl aus.
leicht
3,2 km
1:30 h
204 hm
215 hm

Vom Ortszentrum in Großarl führt ein Weg durch den Wald hinauf bis zur Hertas Rast. Pioniere des Großarler Fremdenverkehrs, die über 50 Jahre zu nach Großarl kamen, haben wir diesen Namen zum Verdanken. Herta und Grete waren die Frauen der Familien, nach denen jeweils ein Wanderweg (Hertas Rast und Gretchen Ruhe) benannt wurde.

Die Hertas Rast ist eine Lichtung (keine Einkehrmöglichkeit). Ein netter Ruheplatz lädt hier zum Verweilen ein. Die Aussicht auf Großarl ist einfach einzigartig.

Autorentipp

Der Rastplatz bei der Hertas Rast lädt zum Verweilen ein.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hertas Rast, 1074 m
Tiefster Punkt
Großarl - Ortszentrum, 895 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Spazieren im Großarltal

Start

Großarl - Ortszentrum (897 m)
Koordinaten:
DG
47.238030, 13.200830
GMS
47°14'16.9"N 13°12'03.0"E
UTM
33T 363827 5233186
w3w 
///abhandlungen.sichel.bahnhöfen

Ziel

Hertas Rast

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum in Großarl gehen Sie Richtung Norden. Gegenüber der Raiffeisenbank nehmen Sie den Sonnseitweg. Nach der ersten Kehre biegt der Wanderweg Nr. 17 in den Wald. In mehreren Serpentinen schlängelt sich der Wanderweg durch den Fichten-Hochwald und führt schließlich auf die Lichtung "Hertas Rast".
Rückkehr auf dem selben Weg oder Abstieg über den Steig in südliche Richtung zum Bauernhof Stein. Dort trifft man wieder auf den Sonnseitweg und folgt diesem talwärts.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Linie Nr. 540

Anfahrt

Fahrt mit dem PKW oder dem Postbus Linie Nr. 540 ins Ortzentrum nach Großarl

Parken

Parkmöglichkeit bei der Tankstelle oder bei der Süd-Einfahrt von Großarl

Koordinaten

DG
47.238030, 13.200830
GMS
47°14'16.9"N 13°12'03.0"E
UTM
33T 363827 5233186
w3w 
///abhandlungen.sichel.bahnhöfen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte tappeiner Nr. 311

Ausrüstung

Wanderschuhe, Wanderkarte

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,2 km
Dauer
1:30h
Aufstieg
204 hm
Abstieg
215 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.