Skitour empfohlene Tour

Großarl: Fulseck, 2.033 m

Skitour · Großarltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Großarltal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Markierte Skitouren Route am Rand der Skipiste
    Markierte Skitouren Route am Rand der Skipiste
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 12 10 8 6 4 2 km
Beschilderte Skitouren Route im Skigebiet Großarltal-Dorfgastein mit Abfahrt auf der Skipiste.
mittel
Strecke 13,6 km
3:40 h
1.140 hm
1.140 hm
2.033 hm
890 hm

Schöne Skitour im gesichertem Gelände der Großarler Bergbahnen.

Die Skitour führt zuerst am Pistenrand dann durch den Wald und weiter über Bergwiesen vorbei am Arltörl und Kieserl bis zum Fulseck. Bei der Bergstation der Gipfelbahn Fulseck gibt es ein öffentliches WC und gleich neben an ist der Gipfelstadl zum Einkehren. Oder man kann sich gleich die Felle von den Skiern abziehen und auf der Skipiste bis zur Harbach- oder Gehwolfalm fahren. Die weitere Abfahrt erfolgt ebenso auf der Skipiste bis zur Talstation der Hochbrandbahn.

 

Für die Benutzung der Route ist ein Tourengeher-Ticket erforderlich. 
Alle, die einen gültigen Skipass besitzen, benötigen kein extra Tourengeher-Ticket.
Die Tickets sind an den Kassen der Großarler Bergbahnen erhältlich. 
Weitere Informationen zu den Tickets finden Sie hier.

Autorentipp

Um die ersten 400 hm ganz ohne Anstrengung zu überwinden, kann man die Hochbrandbahn nutzen und die Skitour von der Bergstation starten (die Auffahrt ist im Tourengeher-Ticket inkludiert).
Profilbild von Tourismusverband Großarltal
Autor
Tourismusverband Großarltal
Aktualisierung: 09.02.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Fulseck, 2.033 m
Tiefster Punkt
Talstation Hochbrandbahn, 890 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Schotterweg 16,25%Naturweg 1,80%Unbekannt 81,93%
Schotterweg
2,2 km
Naturweg
0,2 km
Unbekannt
11,1 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Hauserbauer's Gipflstadl, 2.033 m
Harbachhütte, 1.683 m
Gehwolfalm, 1.675 m
Alpentaverne-Zapfenhütte, 1.320 m

Sicherheitshinweise

Aktuelle Lawinenwarnstufe beachten!

www.lawine.salzburg.at

 

Weitere Infos und Links

Skitouren Route im Skigebiet

Skitouren im Großarltal

Start

Hochbrandbahn Großarl (887 m)
Koordinaten:
DD
47.245543, 13.195278
GMS
47°14'44.0"N 13°11'43.0"E
UTM
33T 363426 5234030
w3w 
///verlangen.ausgereifte.sämtlichen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Fulseck

Wegbeschreibung

AUFSTIEG: ca. 3 ¼ Stunden

Los geht es bei der Talstation der Hochbrandbahn, rechts folgt man der Markierung am Rand der Skipiste. Auf der Skipiste und teilweise durch kleine Waldstücke führt die Route bis zu einer Pumpstation. Von dort geht man die Forststraße entlang bis man die Skiroute Nr. 11 erreicht. Weiter geht es vorbei an der Roslehenheim- und -Hochalm zum Berglandhaus. Links davon folgt man der markierten Route bis zum Arltörl (Kapelle), 1.797.m. Nach links drehend geht man weiter zum Kieserl, 1.953 m und dann zum Fulseck, 2.033 m.

 

ABFAHRT: ca. 30 Minuten

Von der Bergstation der Gipfelbahn Fulseck fährt man mit den Skiiern über die Piste zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Linie 540 bis zum Sportzentrum oder Skibus bis zur Hochbrandbahn

Anfahrt

Den Parkplatz der Großarler Bergbahnen erreicht man über die Großarler Landesstraße.

Parken

Parkplatz Großarler Bergbahnen

Koordinaten

DD
47.245543, 13.195278
GMS
47°14'44.0"N 13°11'43.0"E
UTM
33T 363426 5234030
w3w 
///verlangen.ausgereifte.sämtlichen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Skitouren - Großarl & Hüttschlag (erhältlich beim Tourismusverband Großarltal)

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Tappeiner Nr. 311 (erhältlich beim Tourismusverband Großarltal)

Alpenvereinskarte 45/1 Niedere Tauern I


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,6 km
Dauer
3:40 h
Aufstieg
1.140 hm
Abstieg
1.140 hm
Höchster Punkt
2.033 hm
Tiefster Punkt
890 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Pisten-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 9 Wegpunkte
  • 9 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.