Mountainbike empfohlene Tour

Singletrail Großarltal

Mountainbike · Großarltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Großarltal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Singletrail Großarltal - © Christoph Breiner
    Singletrail Großarltal - © Christoph Breiner
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 8 6 4 2 km
Bikeerlebnis pur - raus aus der Gondel & rein ins Bikevergnügen
mittel
Strecke 9,3 km
0:40 h
1 hm
967 hm
1.843 hm
876 hm
Es erwarten Sie ca. 10 km und rund 1.000 Höhenmeter pures Bikeerlebnis. Kurz vor dem Endpunkt des Singletrails haben Sie noch die Möglichkeit Ihr Mountainbike bei der Bike-Waschanlage zu reinigen.

Autorentipp

Am Weg nach unten kommen Sie an einem Wasserfall vorbei. Dort gibt es einen Selfie-Fotopoint - ideal um das Erlebnis auf einem Bild festzuhalten.
Profilbild von Tourismusverband Großarltal
Autor
Tourismusverband Großarltal
Aktualisierung: 31.01.2022
Schwierigkeit
S2 mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.843 m
Tiefster Punkt
876 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Öffnungszeiten und Ticketpreise

Start

Bergstation Panoramabahn Großarltal (1.842 m)
Koordinaten:
DD
47.228688, 13.168506
GMS
47°13'43.3"N 13°10'06.6"E
UTM
33T 361356 5232204
w3w 
///erfährt.vorne.biologischen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Talstation Panoramabahn Großarltal

Wegbeschreibung

Start ist bei der Bergstation Panoramabahn, 1.850 m. Von hier geht es Kurve um Kurve talwärts. Das mittlere Stück der oberen Sektion teilt sich in zwei Varianten unterschiedlicher Schwierigkeit (blau/rot).

Variante 1 (rot): Nach dem Waldstück geht es auf eine freigelegene Wiese, die anschließend in mehrere Steilkurven wieder in einen Wald übergeht. Danach kreuzt man die Forststraße und fährt bei der Hochbrandhütte vorbei. Ab hier verläuft der Trail wieder gleich. 

Variante 2 (blau): Hier fährt man Kurve um Kurve weiter durch das Waldstück bis man auf die Forstraße kommt. Auf dieser fährt man weiter, vorbei an der Jagahütte bis zur Hochbrandhütte. Hier treffen die beiden Varianten wieder aufeinander.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Linie Nr. 540

Anfahrt

Ganz gemütlich gondeln Sie mit der Panoramabahn Großarltal bis zur Bergstation, dem Startpunkt des Singletrails. Achtung: Die Auffahrt mit dem Bike ist nicht gestattet, es gilt am gesamten Weg hoch zum Startpunkt ein Fahrverbot für Mountainbikes. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten.

Parken

Bergbahnen Parkplatz

Koordinaten

DD
47.228688, 13.168506
GMS
47°13'43.3"N 13°10'06.6"E
UTM
33T 361356 5232204
w3w 
///erfährt.vorne.biologischen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Biketouren im Großarltal - erhältlich beim Tourimsusverband Großarltal

Ausrüstung

  • funktionstüchtiges Mountainbike
  • Hardtrail oder vorzugsweise Fully
  • Helm
  • Handschuhe
  • Brille
  • dem Wetter entsprechende Kleidung
  • etwas zum Trinken

Fragen & Antworten

Frage von Matthias Finke · 30.05.2022 · Community
gilt die Einstufung als S2 für den gesamten Trail oder nur für die Variante "rot" im obereren Teil ?
mehr zeigen
Lieber Herr Finke, es ist nur die obere Variante "rot" als S2 eingestuft, ansonsten ist die Einstufung S1.

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S2 mittel
Strecke
9,3 km
Dauer
0:40 h
Aufstieg
1 hm
Abstieg
967 hm
Höchster Punkt
1.843 hm
Tiefster Punkt
876 hm
Von A nach B aussichtsreich Singletrail / Freeride

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.