Mountainbike empfohlene Tour

Großarler Almenrunde

Mountainbike · Großarltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Großarltal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mountainbiken
    Mountainbiken
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 35 30 25 20 15 10 5 km
Anspruchsvoll und abwechslungsreich präsentiert sich die Großarler Almenrunde allen Mountainbikern, die sich so richtig auspowern und dabei die Vielfalt der Almhütten genießen möchten.
schwer
Strecke 35,9 km
5:00 h
1.704 hm
1.704 hm
1.820 hm
837 hm

Das Besondere an dieser Tour ist, dass man hier sowohl verschiedenste Almhütten, als auch die traumhafte Bergwelt des Großarltales entdecken kann. Die Strecke insgesamt ist sehr anspruchsvoll, es gibt aber immer wieder gemütliche Hütten und schöne Plätze für eine Pause und eine köstliche Stärkung

Profilbild von Tourismusverband Großarltal
Autor
Tourismusverband Großarltal
Aktualisierung: 14.01.2022
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.820 m
Tiefster Punkt
837 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 16,13%Schotterweg 81,67%Pfad 2,18%
Asphalt
5,8 km
Schotterweg
29,3 km
Pfad
0,8 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Metzger Großarl
Hofladen Hoamalm, 1.060 m
Saukaralm, 1.850 m
Großwildalm, 1.778 m
Karseggalm, 1.603 m
Unterwandalm, 1.600 m
Maurachalm, 1.620 m

Sicherheitshinweise

Mäßiger Anrainer- und Taxiverkehr.

Weitere Infos und Links

Mountainbiken im Großarltal

Start

Radweg Großarl - Großarler Genuss (838 m)
Koordinaten:
DD
47.269721, 13.207784
GMS
47°16'11.0"N 13°12'28.0"E
UTM
33T 364434 5236695
w3w 
///eifrige.apfelbaum.klappe
Auf Karte anzeigen

Ziel

Radweg Großarl - Großarler Genuss

Wegbeschreibung

Die Tour startet beim Großarler Genuss und führt am Sonneggweg hinauf. Nach ca. 2,7 km biegt man rechts Richtung Saukaralm ab. Die Strecke führt nun 700 hm serpetinenmäßig bis zur Saukaralm, dem ersten Zwischenziel der Tour. Ein Stück geht es am selben Weg wieder hinunter. Vor der Schranke nimmt man den rechten Güterweg Richtung Großwildalm und Karseggalm. Bei der Kreuzung nach ca. 4,5 km fährt man rechts zur Großwildalm und kann hier die traumhafte Aussicht auf die umliegenden Berge genießen. Danach geht es wieder zurück bis zur Abzweigung, hinüber zur Karseggalm. Nach weiteren 5 Fahrminuten erreicht man bereits die nächste Hütte, die Unterwandalm. Ab der Unterwandalm geht es ca. 1,5 km leicht bergab, genau richtig, um die traumhafte Aussicht zu genießen, bevor es noch einmal die letzten 100 hm zur Maurachalm hinauf geht. Ab jetzt folgt man der Strecke bergab, erst am gleichen Weg und bergab Richtung Sonneggbrücke. Danach fährt man wieder zurück ins Tal. Als letzten Stopp kann ma noch bei der Hoamalm einkehren und heimische Köstlichkeiten genießen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Vom Ortszentrum Großarl erreichen Sie den Ausgangspunkt dieser Tour über den Talradweg in Richtung St. Johann im Pongau nach ca. 4,2 km.

Koordinaten

DD
47.269721, 13.207784
GMS
47°16'11.0"N 13°12'28.0"E
UTM
33T 364434 5236695
w3w 
///eifrige.apfelbaum.klappe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Biketouren im Großarltal - diese Broschüre erhalten Sie kostenlos im Tourismusverband Großarltal

Kartenempfehlungen des Autors

Wander- und Bikkarte Tappeiner Nr. 311

Ausrüstung

  • Straßentaugliches und funktionsfähiges Mountain- oder E-Bike
  • Helm, Handschuhe und Brille
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
  • Für den Notfall: Erste-Hilfe-Paket und Mobiltelefon

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
35,9 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.704 hm
Abstieg
1.704 hm
Höchster Punkt
1.820 hm
Tiefster Punkt
837 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 7 Wegpunkte
  • 7 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.