Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Mountainbike

Großarl: Bichlalm

Mountainbike · Großarl
  • Bichlalm, 1.731
    / Bichlalm, 1.731
    Foto: Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Hotel Lammwirt
    / Hotel Lammwirt
    Foto: TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Wegkreuz auf der Bichlalm
    / Wegkreuz auf der Bichlalm
    Foto: TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Aussichtsbankerl auf der Bichlalm
    / Aussichtsbankerl auf der Bichlalm
    Foto: TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • Auf dem Weg zur Bichlalm
    / Auf dem Weg zur Bichlalm
    Foto: TVB Großarltal, Tourismusverband Großarltal - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Karte / Großarl: Bichlalm
900 1200 1500 1800 2100 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18

Mountainbiketour in Großarl durch den Wald mit herrlicher Aussicht am Zielpunkt - auf der Bichlalm.

mittel
19,2 km
2:30 h
837 hm
837 hm

Zuerst geht es ins größte Seitental vom Großarltal, ins Ellmautal. Beim Lammwirt, wo Sie sich das erste Mal stärken können, biegen Sie in den Güterweg. Über den Güterweg geht es vorbei an den letzten Bauernhöfen in den Fichtenwald. Übrigens: Hier gibt es im Winter eine beleuchtete Rodelbahn.

Wenn Sie aus dem Wald herauskommen, tut sich ein herrlicher Ausblick auf. Hier bei den zwei Bänken lohnt es sich allemal eine kurze Rast zu machen und die Landschaft auf sich wirken zu lassen.

Fast ohne Steigung geht es nun weiter zur Bichlalm, wo Sie mit Köstlichkeiten wie Brot, Butter, Speck oder Käse aus der eigenen Produktion verwöhnt werden. Manchmal wird hier auch musiziert.
Gleich neben der Bichlalm steht ein schönes Kreuz, das alle Wanderer und natürlich auch die Radfahrer, kurz zum Innehalten einlädt.

Zurück nach Großarl geht es dann auf dem gleichen Weg.

Für die bequemernen Radfahrer, die mit einem E-Bike auf die Alm fahren möchten, gibt es beim Hotel Lammwirt eine Ladestation für die Akkus. Das heißt, Sie können beim Lammwirt den Akku auf einen vollen austauschen, brauchen aber nicht zu warten, bis der Akku geladen ist.

Autorentipp

Ca. 100 m von der Bichlalm (Richtung Süden) entfernt, steht ein Bankerl, von dem man eine herrliche Aussicht hat und man aber von den Leuten auf der Hütte nicht gesehen wird.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1731 m
894 m
Höchster Punkt
Bichlalm (1731 m)
Tiefster Punkt
Großarl - Ortszentrum (894 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Rechnen Sie mit eingeschränkten Anrainer- und Wandertaxiverkehr entlang der Strecke.

Ausrüstung

Mountainbike, Getränke für unterwegs, Helm

Weitere Infos und Links

Mountainbiken im Großarltal

Start

Großarl - Ortszentrum (893 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.237452, 13.201382
UTM
33T 363867 5233120

Ziel

Bichlalm

Wegbeschreibung

Fahrt vom Marktplatz in Großarl zwischen dem Hotel Alte Post und dem Spar ins Ellmautal - nach 2,5 km zweigt die Tour zur Bichlalm rechts ab. Gleich nach der ersten Kehre geht es links zum 150 m entfernten Hotel Lammwirt - die Tour führt aber geradeaus in Serpentinen den Hang hinauf weiter - nach 4 km endet die Asphaltstraße - der Forstweg beginnt.
Auf der gut zu befahrenen Forststraße (Nr. 56A) bergauf – der Weg führt über mehreren Serpentinen hoch - der letzte Streckenabschnitt zur bewirtschafteten Bichlalm, 1.731 m, verläuft fast eben am Hang entlang.
Auf derselben Strecke geht es wieder zurück nach Großarl. Eingeschränkter Anrainer- und Wandertaxiverkehr.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander- und Freizeitkarte tappeiner Nr. 311

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
19,2 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
837 hm
Abstieg
837 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.