Mountainbike empfohlene Tour

Bikeschaukel Großarltal - Dorfgastein

Mountainbike · Großarltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Großarltal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bikeschaukel Großarltal-Dorfgastein - © Heiko Mandl
    Bikeschaukel Großarltal-Dorfgastein - © Heiko Mandl
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 10 8 6 4 2 km
Mit der Bikeschaukel Goßarltal-Dorfgastein geht es von einem Tal ins andere. 
leicht
Strecke 10,4 km
2:00 h
724 hm
724 hm
2.027 hm
1.465 hm

Mountainbiker haben die Möglichkeit mit der Bikeschaukel Großarltal - Dorfgastein von einem Tal ins andere zu fahren. Hinauf geht es mit der Panoramabahn Großarltal. Von der Bergstation radeln Sie auf den Kreuzkogel und hinunter nach Dorfgastein. Von dort bringt Sie die Gipfelbahn Fulseck wieder auf das Fulseck und von da geht es runter zur Bergstation Panoramabahn und über den Singletrail Großarltal zurück ins Tal.

Autorentipp

Für ein Gipfelerlebnis wandern Sie einfach das letzte Stück auf den Kreuzkogel. Dort haben Sie einen wunderschönen Blick auf das Tal. 
Profilbild von Tourismusverband Großarltal
Autor
Tourismusverband Großarltal
Aktualisierung: 27.01.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kreuzkogel, 2.027 m
Tiefster Punkt
1.465 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Schotterweg 82,14%Lift 17,85%
Schotterweg
8,5 km
Lift
1,9 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Mountainbiken im Großarltal

Start

Bergstation Panoramabahn Großarltal (1.844 m)
Koordinaten:
DD
47.228573, 13.168406
GMS
47°13'42.9"N 13°10'06.3"E
UTM
33T 361348 5232192
w3w 
///abteilung.vorläufiger.milchprodukt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Singletrail Großarltal

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Panoramabahn geht es bergauf Richtung Kreuzkogel. Danach geht es weiter zum Spiegelsee und bergab bis zur Mittelstation der Gipfelbahn Fulseck. Von dort fährt man mit der Gondel bis auf das Fulseck. Hier geht es wieder bergab in Richtung Panoramabahn Bergstation. Man kann entscheiden, ob man den Weg über den Kreuzkogel oder die Strecke unterhalb, über den Kinderwagenweg wählt. Hinunter ins Tal geht es entweder über den Singletrail Großarltal oder mit der Panoramabahn Großarltal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Linie Nr. 540

Parken

Liftparkplatz Großarltal oder bei der Tankstelle Viehhauser

Koordinaten

DD
47.228573, 13.168406
GMS
47°13'42.9"N 13°10'06.3"E
UTM
33T 361348 5232192
w3w 
///abteilung.vorläufiger.milchprodukt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Biketouren im Großarltal - diese Broschüre erhalten Sie kostenlos im Tourismusverband Großarltal

Kartenempfehlungen des Autors

Wander- und Bikekarte Tappeiner Nr. 311

Ausrüstung

  • Straßentaugliches und funktionsfähiges Mountain- oder E-Bike
  • Helm, Handschuhe und Brille
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
  • Für den Notfall: Erste-Hilfe-Paket und Mobiltelefon

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,4 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
724 hm
Abstieg
724 hm
Höchster Punkt
2.027 hm
Tiefster Punkt
1.465 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Wegpunkte
  • 8 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.